Wir nutzen Cookies und mit Nutzung der Seite akzeptieren sie diese. Mehr Infos
Tongji’s Gastlandflaggen: Aland Belgien Bulgarien Dänemark England / Großbritannien Estland Färöer Finnland Frankreich Gibraltar Griechenland Irland Island Italien Kanaren / Kanarische Inseln Korsika Kroatien Lettland Litauen Luxemburg Malta Monaco Niederlande Norwegen Österreich Polen Portugal Rumänien Sardinien Schottland Schweden Serbien Shetland Slowakei Spanien Türkei Ukraine Ungarn Zypern Türkische Republik Nordzypern

Segeln England / Großbritannien

Zu Großbritannien bzw. zum Vereinigten Königreich gehören: England, Wales, Schottland, Nordirland, etliche Kanalinseln, die Isle of Man und etliche Überseegebiete.
An der Südküste Englands segelten wir schon öfter. Auf dem Weg durch den Ärmelkanal und über die Biskaya ziehen wir die englische Seite vor und segeln dann von Falmouth nach Spanien oder in die Irische See nach Irland. Im Jahre 2014 segelten wir über Falmouth nach Schottland bis zu den Äußeren Hebriden und weiter nach Island. Auf dem Rückweg segelten wir von Island über die Färöer-Inseln zu den zu Großbritannien gehörenden Shetland-Inseln. Die auf der fränzösischen Seite des Ärmelkanals gelegenen Kanalinseln: Guernsey und Jersey haben wir bisher noch nicht besucht. Sie gehören ebenfalls zur britischen Krone.
Noch mal zurück zu Falmouth. Ich halte den Weg von England über die Biskaya, obwohl er länger ist als von Brest für den besseren (erst Kurs Südwest weiter raus und dann fast genau Süd). Falmouth hat natürlich einen guten Hafen und auch gute Ankermöglichkeiten, wo man auch mal länger auf passende Winde warten kann. Mein persönlicher Lieblingsankerplatz ist aber im Solent an der Isle of Wight. Dort im weltbekannten traditionsreichen Segelrevier zu ankern und die auslaufenden Kreuzfahrtriesen von Southampton zu beobachten hat irgendwie was.
Beim Segeln rund um England muss man unbedingt auf die Gezeiten achten. Etliche Häfen sind nur zu bestimmten Hochwasserzeiten anzulaufen, andere haben Seeschleusen und an der Küste entstehen durch Strömungen, Wind und Untiefen gefährlich steile Wellen.

Ein paar Bilder vom Segeln und unten alle unsere Segel-Stationen in Großbritannien:

London - Tower Bridge
Die Tower Bridge in London
Segeln England Kreideküste
Segeln an der Kreideküste / an Englands Südküste
The Needles bei der Isle of Wight
The Needles bei der Isle of Wight
Segeln Schottland
Segeln Schottland
Butt of Lewis - Nordspitze äußere Hebriden
Segeln Shetland Inseln
Segeln zu den Shetland Inseln
Tongji im Hafen von Lerwick
Segeln Großbritannien
Segeln Großbritannien (St Alban Head an der englischen Südküste)
Segeln Gibraltar
Segeln bei Gibraltar (britische Kronkolonie)

Die Segel-Stationen in England / Großbritannien und eine Übersicht der von uns bisher beim Segeln in England / Großbritannien besuchten Städte, Häfen, Landschaften, ... .
Punkte entlang der Route (ggf. Jahresweise).

Länder in denen wir bisher mit unserer kleinen Segelyacht Tongji waren:
(längst nicht für alle existiert eine Übersichtsseite / insbesondere nicht für kurz besuchte Länder)
Segeln Åland | Segeln Bulgarien | Segeln Dänemark | Segeln Estland | Segeln Finnland | Segeln Frankreich | Segeln Griechenland | Segeln Großbritannien | Segeln Irland | Segeln Italien | Segeln Kanaren | Segeln Korsika | Segeln Lettland | Segeln Litauen | Mosel Luxemburg | Segeln Malta | Segeln Norwegen | Donau Österreich | Segeln Polen | Segeln Portugal | Segeln Rumänien | Segeln Sardinien | Segeln Spanien | Segeln Schweden | Donau Serbien | Donau Slowakei | Segeln Türkei | Donau Ungarn | Segeln Zypern