Wir nutzen Cookies und mit Nutzung der Seite akzeptieren sie diese. Mehr Infos
Tongji's Gastlandflaggen: Aland Belgien Bulgarien Dänemark England / Großbritannien Estland Färöer Finnland Frankreich Gibraltar Griechenland Irland Island Italien Korsika Kroatien Lettland Litauen Luxemburg Malta Monaco Niederlande Norwegen Österreich Polen Portugal Rumänien Sardinien Schottland Schweden Serbien Shetland Slowakei Spanien Türkei Ukraine Ungarn Zypern Türkische Republik Nordzypern

Wunschliste / Baumaßnahmen in 2017 - Segelyacht Tongji

Inzwischen ist uns klar geworden das es mit dem gebaue am Boot noch dauern wird. Im Winter ist es einfach zu kalt um in Ruhe am Boot zu basteln. Ganz grob geplant hoffe ich das es irgendwann im späten Sommer 2017 noch mal los geht. All das neue muss ja wenigstens getestet werden ;-) Aber vielleicht ist auch das, angesichts der langen Wunschliste und anderer Aufgaben neben dem Boot, Wunschdenken.

Ein bisschen ist ja schon erledigt aber noch ist die Wunschliste lang:

  • Drehflügelpropeller
  • Heck-Geräteträger für Auflage des gelegten Mastes und mehrere Solarmodule (im Moment das größte Problem)
  • abnehmbare Bugkorb-Mastauflage, welche das vor- und zurückrutschen sowie ein verdrehen des gelegten Mastes verhindert
  • mittlere Maststütze bei gelegtem Mast
  • Solaranlage mit MPP-Regler
  • Sonnenschutz?
  • Binnen-Hilfsmast mit Ankerlicht
  • an den Innensteuerstand kommt eine Sitzmöglichkeit (entgegen der typischen Southerly ist hier keine Sitzmöglichkeit)
  • Hocker in Achterkabine etwas vergrößern und neu polstern
  • Warm / Kaltwasser an Spüle vertauscht
  • Abfluss des Pantry-Waschbeckens zu langsam - Leitung zu lang und waagerecht
  • in der Dusche div. Silikonnähte / Luke vor die Öffnung unterm WC, Seeventilöffnung
  • Boilerüberdruck-Überlauf in Bilge?
  • Fäkalientank
  • Dieseltankreinigung und Inspektionsluke einbauen
  • neue Rettungsinsel
  • automatische elektrische Bilgepumpe mit Alarm
  • GPS-Alarm
  • Verriegelung der Schiebeluke beim Segeln
  • hätte gern eine einsteckbare Tür so das die Wahl zwischen Tür und den 3 Steckschotts besteht (ob das möglich wird???)
  • Kühlschrank kpl. Dämmen und Kühlschrankwasserablauf verbessern (an diesen kommt man nur nicht ran)
  • Batterien - wahrscheinlich doch alle austauschen
  • teilweise ist mir die Elektrik zu schwach dimensioniert / von Schraub und einfachen Klemmen alles auf Pressschuhe
  • Lima lädt teils zu viel
  • Batteriemonitor
  • AIS
  • Gaskiste umbauen auf 2 große Flaschen
  • alle Gasschläuche tauschen / umbauen (teils zu lang für deutsche Vorschriften) - Gasprüfung
  • vorderer Plichtablauf nicht schräg genug - andere Leitungsführung
  • längere Ankerkette - wenn möglich etwas größeren Anker
  • Blitzschutz
  • Baumbremse?
  • neue etwas erhöhte Sprayhood?
  • diverse Klemmen fehlen mir in der Plicht
  • Heckausstiegmöglichkeit bei Mooring
  • Navi Geräte Umbau am Innensteuerstand - denn hier wird der Platz für meinen Laptop benötigt
  • kl. Leiter oder ähnliches wird benötigt beim Mastlegen auf dem Boot
  • Feuerlöscher
  • anderen Bootsmannstuhl oder andere Lösung (allein in den Mast)
  • Fahrräder an Bord?
  • 230 Volt Inverter
  • 230 Volt Kocher
  • Geschirr und sicherer Einbau für Geschirr
  • und einige andere Kleinigkeiten welche aber auch Arbeit und Zeit kosten

Reiseroute der Segelyacht Tongji in 2017
Eine Karte mit der Segelroute des Jahres,
wie sonst üblich,
kann ich mir an dieser Stelle leider sparen.

Was ist 2017 passiert: